Über Ernst Brunners Bellman-Roman